Fräulein Immerglück

Servus Hamburg: Bayern trifft Norddeutschland

Servus Hamburg4Vor ein paar Tagen war ich im Portugiesenviertel unterwegs, um ein wenig Urlaubsluft zu schnuppern – ich finde, in kaum einer Ecke Hamburgs geht das besser! Und obwohl ich geglaubt habe, das Viertel ganz gut zu kennen, bin ich auf eine grandiose, für mich neue Shopping-Entdeckung gestoßen: Servus Hamburg, eine wunderschön eingerichtete Buchhandlung, die norddeutsches Flair mit bayrischen Akzenten verbindet.

MÜNCHEN TRIFFT AUF HAMBURG
Wie das? Nun ja, zunächst einmal ist der Begriff Buchhandlung  eigentlich gar nicht umfassend genug: Bei Servus Hamburg gibt es nämlich auch hübsche Geschenkideen, Wohnaccessoires, Schreibwaren und andere schöne Dinge – ausnahmslos alle in Deutschland produziert. Und während der erste Eindruck des Ladens eher maritim-nordisch anmutet mit einer Meer-blauen Wand und weiß gebeizten Tischen aus Paletten, so sorgen kleine Details für Akzente mit bayrischem Touch.Servus Hamburg5
Servus Hamburg3
Servus Hamburg 11Ich hätte spontan den halben Laden leer kaufen können, so sehr haben mich die liebevoll ausgesuchten Dinge bei „Servus Hamburg“ angesprochen.

BÜCHER ÜBER DIE GANZE WELT
Und als reisefreudige Leseratte hat mich die Bücherauswahl ganz besonders begeistert: Denn die Romane, Reiseführer und Sachbücher drehen sich vor allem um ferne Länder, ums Reisen und um andere Kulturen, ganz egal, ob ihr euch lieber ans Meer oder an die Berge lest und träumt (oder ganz woanders hin). Gerade bei kleinen Buchhandlungen ist die Auswahl des Lesestoffs so entscheidend, um einen Laden besonders zu machen – und dieses Sortiment hat mich so überzeugt, dass ich fast schon das Gefühl hatte, in meiner ganz persönlich für mich eingerichteten Buchhandlung gelandet zu sein!

Falls ihr euch übrigens fragt, wie das wunderbare Ladenkonzept und der passende Name „Servus Hamburg“ entstanden sind: Die Bayerin Petra Kohlhase-Müller und die Hanseatin Claudia Röhrich hatten die Idee, Nord- und Süddeutschland zusammen zu bringen und zu beweisen, dass die beiden Regionen eigentlich doch ganz gut zusammen passen. Sehr gelungen, wie ich finde!

Servus Hamburg
Rambachstrasse 13. 20459 Hamburg
Tel: +49 40 23936444
Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 11-19 Uhr, Samstag 11-16 Uhr

Servus Hamburg6

Servus Hamburg2

Servus Hamburg1

 

 

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    optifix
    26. August 2015 at 8:27

    Sehr schön…..!

    Leute, unterstützt diese Kleinode an Buchhandlung, sonst werden wir überschwemmt von Buchhandelsketten, die Bücher ein- und verkaufen nach optimalen Gewinnchancen! !

    Nebenbei: auf der Bestsellerlisten stehen nicht etwa die Bücher, die literarisch am besten sind, sondern – wie der Name schon sagt – am besten verkauft werden. Und das hat selten etwas mit Literatur zu tun!

    Auch ich liebe diese individuellen Buchhandlungen, in denen man sich auf das Urteil Buchhändler/innen verlassen kann!

    Über Deinen Tipp habe ich mich wieder sehr gefreut!

    • Reply
      fraeuleinimmerglueck
      31. August 2015 at 22:13

      Schön, dass dir mein Tipp gefällt :-)! Ich weiß genau, was du meinst – in vielen großen Buchhandlungen habe ich das Gefühl, ein völlig austauschbares Sortiment zu finden. Und das mit den Bestsellern und der Literatur ist vielen leider nicht bewusst. Zum Glück gibt es in Hamburg noch so ein paar Kleinode, in denen man nach tollen Büchern stöbern kann!

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: